Film zur FSME für Novartis

In vier Minuten informiert der Aufklärungsfilm über die Bedeutung der Frühsommer-Meningo-Enzephalitis (FSME). Für Novartis Vaccines haben wir eine didaktisch stilisierte 3D-Animation entwickelt, die dem interessierten Publikum auf einer themenspezifischen Internetseite bereitstand und die als PR-Material für TV-Sendungen eingesetzt wurde.

Der Film beleuchtet die Zusammenhänge bei der Übertragung und Ausbreitung der viralen Infektion und bei der Entstehung der Krankheit. Im Zentrum steht dabei der Nutzen einer vorbeugenden Schutzimpfung gegen das Virus.

 

Seit vielen Jahren steht der Film auf der Eingangsseite bzw. in der Mediathek des Informationsangebots zu Zecken und ihren Krankheiterregern. Darüber hinaus kann er auf YouTube-Kanälen und anderswo im Internet betrachtet werden.

Im Jahr 2017 wurde der Film komplett überarbeitet. Seitdem wird er wieder zur Patientenaufklärung verwendet.

3D-Animation | Erklär- und Infofilm FSME3D-Animation | Erklär- und Infofilm FSME3D-Animation | Erklär- und Infofilm FSME3D-Animation | Erklär- und Infofilm FSME

Menü